The PetrolPlaza audio version is presented to you by UNITI expo 2020, the leading retail petroleum and car wash trade fair in Europe.

Deutsch English Français OpenTAS – Das universelle Verwaltungs- und Versandsystem für die Öl & Gas und Chemieindustrie

OpenTAS® optimiert und automatisiert die logistischen und administrativen Prozesse der Öl und Gas Downstream Industrie, vor allem im Hinblick auf das Terminal Management, die Distribution und die Tankstellenversorgung.



Last update: | Advertorial

OpenTAS gewährleistet schnelle, transparente, sichere und vor allem kostengünstige Prozesse. Die IT-Landschaft wird vereinfacht und die IT- und Instandhaltungskosten verringern sich. Außerdem sind die Planung und die Verladung (inklusive der Feldtechnik) nahtlos ins SAP-System integriert. Damit kann der Anwender in Echtzeit auf Daten vom Tank bis zum endgültigen Lieferort zugreifen.  

Key Benefits auf einen Blick

  • Minimiert Betriebskosten, Manpower und Zeitaufwand
    Optimierung und Automation von logistischen und administrativen Geschäftsprozessen im Hinblick auf Terminal Management, um Zeit, Kosten und Manpower zu reduzieren.
  • Erzielt hervorragende Distributionsleistung
    Sichtbarkeit der Distributionsprozesse. Herausragend: Integration aller Transportwege; Transportplanung
  • Vereinfacht IT-Umgebung, löst Kommunikations- & Interfaceprobleme
    Entwicklung einer extrem vereinfachten Lösungslandschaft; beseitigt Insellösungen und minimiert Schnittstellen
  • Optimiert die Supply Chain und steigert Gewinne
    Integrierte Prozesse für das Supply Chain Management (Distribution, Terminal und Transport), heterogenes Supply Chain Netzwerk und multinationale Einsatzmöglichkeiten
  • Steigert die Sicherheit und erzielt regulatorische Übereinstimmung
    Gewährleistet die Übereinstimmung mit juristischen Anforderungen- und Sicherheitsbestimmungen; bietet die Möglichkeit, die SOX-Anforderungen zu erfüllen; Risikominimierung

Das neue Release 5.0 von OpenTAS bietet eine weitere Vielzahl an verbesserten oder komplett neuen Funktionen:

  • Vereinfachtes Tanklager-Objekt-Management
  • Benutzerdefinierte Programmfenster
  • Unterstützung von EMCS 2.0
  • Berichtsverwaltung in OpenTAS-Datenbank
  • Erweiterter Satz an Standard-Berichten
  • In OpenTAS-Client integrierte Verwaltung der OpenTAS BDP-Dienste
  • Verbessertes OpenTAS Web-Terminal
  • Zahlreiche Verbesserungen in der OpenTAS Automatik
  • Unterstützung von 32-Bit und 64-Bit-Betriebssystemen

OpenTAS bietet sämtliche operative Komponenten zur ganzheitlichen Supply Chain Management (SCM)-Lösung: Truck, Zug, Schiff und Pipeline.

Primary Supply
OpenTAS unterstützt sämtliche Transportmittel im Primary Supply-Prozess.
Umfassende Prüfungen sichern beispielsweise die Einhaltung von gefahrgutrechtlichen Vorschriften oder schützen vor einer Überladung.

Terminal Management (OpenTAS TMS)
Mit OpenTAS TMS können Tanklagerbetreiber die Tankkraftwagen (TKW) vollautomatisiert abfertigen, inklusive Einfahrtskontrolle, Lademengenplanung, Verladung und Erstellen der Lieferpapiere. So können Sie Ihre Tanklager kostengünstig rund um die Uhr in Betrieb halten. OpenTAS TMS unterstützt neben der TKW-Verladung auch die Warenauslieferung mit den anderen Transportmitteln Schiff, Kesselwagen und Pipeline.

Secondary Distribution (OpenTAS RDM)
OpenTAS RDM (Replenishment & Distribution Management) ist eine Lösung speziell für den Bereich Öl-Logistik, die den Einsatz intelligenter branchenspezifischer Verfahren ermöglicht. Sie bietet sämtliche Funktionen zur Optimierung und Automatisierung der Tankstellenversorgung. Das Ergebnis: höhere Leistung und Qualität sowie niedrigere Logistikkosten.

Weitere Module von OpenTAS:

OpenTAS BDP
OpenTAS BDP (Business Data Processor) ist ein innovatives System zur Einrichtung moderner und hochintegrierter Kommunikationsprozesse.

Es kann sowohl als eigenständiges System zur Integration der Geschäftsprozesse Ihrer Standortsysteme wie SCADA, TAS oder Cardlock  als auch zur Integration Ihrer Systeme in das ERP- oder andere Back-Office-Systeme eingesetzt werden. OpenTAS BDP wurde speziell für die Öl- und Gasindustrie entwickelt.

OpenTAS NET
Mit OpenTAS NET (Net Production) behalten Sie stets den Überblick über die Nettoproduktion Ihrer Raffinerie. Das System analysiert die Tanklagerbestände sowie den In- und Output. Auf dieser Grundlage wird dann der Produktfluss berechnet. Berichte zeigen die exakte Tages-, Wochen- und Monatsbilanz. Durch diesen pragmatischen Ansatz erhalten Sie Ergebnisse, die umfassend und leicht zugänglich sind und schnell zur Verfügung stehen.

OpenTAS QCM
OpenTAS QCM (Quantity Conversion Module) bietet bewährte, präzise und äußerst flexible Funktionen zur Mengenumrechnung.

Diese standardisierte Lösung ist äußerst kosteneffizient in Anschaffung und Betrieb. Der Zugriff auf OpenTAS QCM erfolgt über RFC (Remote Function Call). Das Modul ist integraler Bestandteil von ERP/SAP-Systemen und Branchenlösungen wie SAP IS Oil und SAP OGSD (Oil & Gas Secondary Distribution).

Ausgezeichnete Leistungen von Implico 
Aufgrund der Branchenspezialisierung hat sich Implico zu einem Technologieführer entwickelt. Daher erhielt Implico 2011 den „Global Customer Value Enhancement Award“ von Frost & Sullivan. Damit würdigt das weltweit tätige Analystenhaus die Stärke von Implico, den Kunden mit ganzheitlichen High-End-Software-Produkten direkten Mehrwert zu schaffen und ihnen damit Wettbewerbsvorteile zu erschließen. Implico ist Preisträger in der Kategorie „Downstream Distribution Automation Solutions“ für die Öl- und Gasbranche. Dies ist unter anderem der Lösung OpenTAS zu verdanken, die die Prozessabläufe so optimiert, dass die operativen Ausgaben um bis zu 25 Prozent verringert werden können.

Related contents